Index der Messgrößen

Geschwindigkeit, flächenhaft in zwei Komponenten
 
 
Ergebnisse 1-1 von 1

Particle Image Velocimetry für Brennkammern. AT-TA. (PIV)

DLR-Institut für Antriebstechnik

Das Prinzip der Particle Image Velocimetry (PIV) ist in der Strömungsforschung hinreichend bekannt. Der Strömung werden Partikel zugegeben, deren Geschwindigkeit vermessen wird. Hierzu wird mit einem Doppelpulslaser ein Lichtschnitt erzeugt und dieser mit einer digitalen Kamera beobachtet. Die Bewegung der Partikel in der Zeit zwischen den beiden Lichtpulsen wird bestimmt und ist der Geschwindigkeit direkt proportional.

 
Ergebnisse 1-1 von 1

Ähnliche Messgrößen

Nachfolgend finden Sie Referenzen zu Datenblättern in MessTec, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit ähnliche Messgrößen beschreiben. Die Auswahl basiert auf einem semantischen Vergleich: