Index der Messgrößen

Max Abmessung
 
 
Ergebnisse 1-1 von 1

Röntgenkammer mit Röntgenröhre (Seifert)

DLR-Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie

Die Prüfung mit Röntgenstrahlen beruht auf der Streuung und Absorption der Röntgenquanten beim Durchgang durch Materie. Mittels Fotoplatte können Orte unterschiedlicher Strahlungsintensität, die an Fehlern auftreten, nachgewiesen werden. Als Strahlungsquelle dient eine Röntgenröhre bis 60 Kv.

 
Ergebnisse 1-1 von 1