Index der Messgrößen

Niederschlag
 
 
Ergebnisse 1-1 von 1

Polarisations Doppler Radar (POLDIRAD)

DLR-Institut für Physik der Atmosphäre

Polarisations Doppler Radar (POLDIRAD), C – Band Wetterradar. Variabel polarisierte Radarstrahlung wird verwendet, um die Art der beobachteten Niederschlagsteilchen (Regentropfen, Schnee, Graupel, Hagel) bestimmen und quantifizieren zu können. Die Dopplereigenschaften werden zur Bestimmung des Windes verwendet, zusammen mit dem Bistatischen Radar ist es möglich das komplette 3-dimensionale Strömungsfeld in einem Niederschlagsgebiet wie z.B. einem Gewitter zu bestimmen.

 
Ergebnisse 1-1 von 1

Ähnliche Messgrößen

Nachfolgend finden Sie Referenzen zu Datenblättern in MessTec, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit ähnliche Messgrößen beschreiben. Die Auswahl basiert auf einem semantischen Vergleich: