Index der Messgrößen

Teilchenart
 
 
Ergebnisse 1-1 von 1

Emissionsspektroskopie (ES)

DLR-Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik

Es lassen sich Rotationstemperaturen und Vibrationstemperaturen und relative Teilchenkonzentration von angeregten Molekülen und Atomen in einem Wellenlängenbereich von 200-850 nm bestimmen. Elektronisch angeregte Atome und Moleküle senden bei der Rückkehr in den Grundzustand Lichtquanten aus. Dieses Licht wird spektral zerlegt mit einem Diodenarray detektiert. Die Wellenlänge des Lichtes ist charakteristisch für die Art der Gasteilchen.

 
Ergebnisse 1-1 von 1