MessTec - Die Messtechnik- und Anlagendatenbank des DLR

1 | 2 | 3 | 4
Ergebnisse 1-5 von 20

3D Sonic Digitizer für Messung von 3D Koordinaten (3D Sonic Digitizer)

DLR-Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik

Ein Mikrofonarray misst die Ultraschallaufzeiten einer von Hand gehaltenen Messsonde. Über eine Auswertung werden die Laufzeiten in 3D Koordinaten umgesetzt. Eine Verbindung des Digitizers über RS232 Schnittstelle mit einem Windowsprogramm ermöglicht das Einkopieren der Koordinaten in jedes andere Windowsprogramm. Meßraum: 4,8m x 2,4m x 2,4m Auflösung : ca. 5mm.

3MN-Parallelhubgeregelte Presse

DLR-Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik

Parallelhub geregelt. Druck: max. 3000 kN Abmessungen Pressentisch: 1000 mm x 1000 mm Temperatur: bis 250 °C Wassertemperierungsgerät für Werkzeuge verfügbar.

ARAMIS System zur 3D-Messung von Verformungen einer Oberfläche (ARAMIS)

DLR-Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik

Die zu vermessende Oberfläche wird mit einem Graustufenmuster versehen. Von der Oberfläche werden im unverformten und im verformten Zustand Stereophotographien gemacht. Die optische Abbildung der Stereokameras wird püber eine Kalibrierung sehr genau bestimmt. Über eine numerische Mustererkennung kann aus den Bildern mittels der Kalibrierdaten die Oberflächenkontur in 3D Koordinaten bestimmt werden.

AT C4/C5-4090 Laserlichtschnittsensor

DLR-Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik

Laser-Kamera Triangulation.

Autoklav

DLR-Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik

Bauteilgröße 1000 x 1000, max. Druck 15 bar, max. Temperatur 400°C. Programmierbare Temperatur- und Druck Zyklen.

1 | 2 | 3 | 4
Ergebnisse 1-5 von 20