Meteorologisches Sensorpaket für Flugzeuganwendungen (Meteo-Pod)

Messgrößen

  • Druck
  • Temperatur
  • Feuchte
  • Windvektor

Prinzip

Kompaktes Sensorpaket zur Unterflügelmontage an einem Flugzeug mit Strömungssonde an Nasenmast und Einlässen. Enthält Druck- Temperatur- und Feuchtemesstechnik, die für diese Anwendung entwickelt bzw. modifiziert wurde, die meisten Messgrößen werden redundant erfasst.
Temperaturkontrollierter Behälter, eigene (verteilte) Datenerfassung, geeignet zur Messung atmosphärischer Turbulenz (Transport) für meteorologische Anwendungen und Flugversuch.

System ist in der Testphase!

Anwendung

Meteorologie:
Messung meteorologischer Basisgrößen bzw. aerodynamischer Größen (Flugversuch) mit großer zeitlicher Auflösung und hoher Genauigkeit. Mobiles System.

System ist in der Testphase!

Institut / Einrichtung

DLR Flugexperimente

Kontakt

Christian Mallaun
DLR Flugexperimente

Robert Klarner
Technologiemarketing

Dr. Frank Holtmann
Technologiemarketing

Ähnliche Messgrößen

Nachfolgend finden Sie Referenzen zu Datenblättern in MessTec, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit ähnliche Messgrößen beschreiben. Die Auswahl basiert auf einem semantischen Vergleich:

Druck :: mehr

Temperatur :: mehr

Feuchte :: mehr

Windvektor :: mehr