MessTec - Die Messtechnik- und Anlagendatenbank des DLR

1 | 2
Ergebnisse 6-7 von 7

Generic Experimental Cockpit (GECO)

DLR-Institut für Flugführung

Das Generic Experimental Cockpit (GECO) des Instituts für Flugführung ist ein modular aufgebauter Festsitz-Cockpitsimulator mit flugmechanischen Modellen der DLR-Flugversuchsträger. Forschungsinhalte sind vor allem Human-in-the-Loop-Simulationen zur Bewertung neuer Anzeige- und Bedienkonzepte beziehungsweise Displays.

Versuchsfahrzeug als Referenzsystem zur Positionsbestimmung und zur Zieldarstellung für Boden-Radar-Systeme zur Rollfeldüberwachung

DLR-Institut für Flugführung

Das Testfahrzeug (Mercedes-Benz Transporter Typ 410D) dient als Radarziel zur Erprobung und Genauigkeitsuntersuchungen von Rollfeldüberwachungs-Radarsystemen. Ohne Bordsysteme wird es als Ziel für nicht kooperative Rollfeldüberwachungs-Sensoren (SMR) eingesetzt; mit Ausrüstung eines Mode-S Transponders als Ziel für kooperative Rollfeldüberwachungs-Sensoren (M-LAT = Multilateration).

1 | 2
Ergebnisse 6-7 von 7