Kalibrierlabor FT: Kalibrierung von Steuerflächen-Positionen am Flugzeug mit Winkelscheren bzw. Inklinometer (Winkelschere, Inklinometer)

Messgrößen

  • Winkel zwischen 2 Flächen bzw. relativ zur Horizontalen

Prinzip

1.) Winkelscheren (Protractorsystem Rigmaster, Fa. RMS, von DLR modifiziert) messen den Winkel zwischen 2 Flächen.

-Die beiden Arme der Winkelschere werden mit Saugfüßen auf den zu messenden Flächen (z.B. Seitenleitwerk und Seitenruder) befestigt und übertragen deren Position auf einen Inkrementalgeber, der den Differenzwinkel misst. Der Messwert steht am Zähler als Ablesewert oder als Digitalsignal (BCD) zur Verfügung.
-Speziell konstruierte Hilfsvorrichtungen erleichtern das Ausrichten der Winkelscheren-Messachse zur Steuerflächen-Drehachse.
-Max. Spreizung (von Fußmitte zu Fußmitte): 620 mm
-Messbereich: +/-50°, Auflösung: +/-0.05°, Genauigkeit +/-0.15°

2.) Die verwendeten Inklinometer messen den Anteil der Erdbeschleunigung in ihrer Messachse.

-Am Anzeigegerät steht der gemessene Winkel relativ zur Horizontalen als Ablesewert oder als Digitalsignal (BCD) zur Verfügung. Die Messung ist vibrationsempfindlich.
-Saugfußhalterungen mit Nivelliereinrichtungen und Ausrichthilfen zur Anbringung an Steuerflächen sind vorhanden, ebenso Klemmvorrichtungen für die Positionsmessung von Cockpit-Hebeln etc., Anpassung an Versuchsanforderungen ist möglich.
-Inklinometer können auch dort eingesetzt werden, wo neben Dreh- auch größere Schiebebewegungen auftreten (z.B. Landeklappe).
-Messbereich: +/-70°, Auflösung: +/-0.02°, Genauigkeit +/-0.1°

Auswertung von Kalibrierungen mit der Software DIAdem von Fa. National Instruments durch Regressionsanalyse.

Anwendung

Positions-Messung von Steuerflächen oder Cockpit-Hebeln am Flugzeug, z.B. zur Kalibrierung dort instrumentierter Sensoren

Literatur / Referenzen

  • Oliva, R., Otto, D.: Einrichtungen und Verfahren zum Kalibrieren von Sensoren und Messketten im Flugversuchsträger ATTAS, DFVLR-Mitteilung 89-06, Braunschweig 1989.
  • Zach, A.: Test- and Calibration Technology for the Flying Testbed ATTAS, Proceedings of the European Telemetry Conference ETC90, Arbeitskreis Telemetrie e.V. 1990, pp. 357-367

Institut / Einrichtung

DLR-Institut für Flugsystemtechnik

Kontakt

Adolf Zach
DLR-Institut für Flugsystemtechnik

Dr. Frank Holtmann
Technologiemarketing

Ähnliche Messgrößen

Nachfolgend finden Sie Referenzen zu Datenblättern in MessTec, welche mit hoher Wahrscheinlichkeit ähnliche Messgrößen beschreiben. Die Auswahl basiert auf einem semantischen Vergleich:

Winkel zwischen 2 Flächen bzw. relativ zur Horizontalen :: mehr