MessTec - Die Messtechnik- und Anlagendatenbank des DLR

1 | 2 | 3 | 4
Ergebnisse 1-5 von 16

Fernbereichs-Radarsensor PCW0701 (PCW)

DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik

Radarsignal richtungssegmentierter Antennen wird in 32 ms Intervallen mittels FMCW kontinuierlich ausgewertet; Ergebnis sind Entfernung und Richtung zu Fahrzeugen vor und hinter dem eigenen Fahrzeug..

GPS-Vermessungssystem Trimble 5700 (Tr5700)

DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik

GPS-Satelliten-Signalauswertung.

Kalibrier- und Messlabor (Optiklabor)

DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik

Bestimmung der inneren und äußeren Orientierung über Referenzmarken einer Kalibrierwand. Die Parameter des Abbildungsmodells werden durch Ausgleichsrechnung (Bündelblockausgleich) bestimmt. Eine radiometrische Charakterisierung optischer Sensoren erfolgt durch kontrollierte Beleuchtung (Ulbricht-Kugel)..

Messfahrzeug 1 T4 (MeMob1)

DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik

Das Messmobil 1 ist ein VW T4, der mit einem pneumatischen Teleskopmast von max. 13 m Höhe ausgerüstet (max. 3 Kameras) und mit weiteren Einbauten zur Aufnahme von 19“-Geräten und Rechentechnik versehen wurde. Eine eingebaute, völlig autarke 230 V AC Stromversorgung erlaubt die vielstündige, auch mehrtägige Verwendung standardisierter Mess- und Rechentechnik auch im „Feldeinsatz“.

Messfahrzeug 2 Sprinter (MeMob2)

DLR-Institut für Verkehrssystemtechnik

Als Messmobil 2 kommt ein mit großem Kastenaufbau versehener Mercedes Sprinter zum Einsatz. Die Inneneinrichtung mit beidseitig langen Arbeitstischen erlaubt den flexiblen Aufbau verschiedenster Messanordnungen zu Versuchszwecken und Messkampagnen.

1 | 2 | 3 | 4
Ergebnisse 1-5 von 16