Laserschweißanlage

Anlagenbeschreibung

Ein Nd-YAG-Laser mit Vakuumkammer zum präzisen Verschweißen von Titanlegierungen und ähnlichem. Ein Probenmanipulator ermöglicht eine exakte Führung und Kontrolle der Schweißnaht. Dauerleistung: 100 W, Pulsleistung: 6,5 kW

Anwendung

Schweißen von Titanlegierungen

Institut / Einrichtung

DLR-Institut für Werkstoff-Forschung

Kontakt

Pouneh Ahmadi
DLR-Institut für Werkstoff-Forschung

Jochen Krampe
Technologiemarketing